Suche:


Zoom = Maus über Bild bewegen | Bild hier öffnen

Kurzbericht zu den einzelnen Programmpunkten

  1. Begrüßung
  2. Vortrag der Prognos AG
  3. Gruppeninterview mit den Leiterinnen und -leitern der Projekte der Umsetzungsbegleitung 
  4. Diskussionsrunden an verschiedenen Thementischen (World Café)
  5. Projektmesse
  6. Nutzermesse
  7. Abschlussrunde & Verabschiedung
vorheriger Artikel  |  nächster Artikel

Umsetzungsworkshop 2015 - Kurzbericht

Diskussionsrunden an verschiedenen
Thementischen (World Café)

Der Nachmittag stand ganz im Zeichen des Austauschs der Akteure: An sieben Thementischen diskutieren sie in wechselnden Gruppen über zentrale Aspekte, die für den Transfer von Forschungsergebnissen in die Versorgungspraxis erfolgskritisch sind. Ziel war es, Herausforderungen und Voraussetzungen für einen erfolgreichen Transfer herauszuarbeiten.

Der Veranstaltungspunkt orientierte sich an dem Format eines sog. „World Café“. Die sieben Thementische wurden von ausgewählten Gastgeberinnen und Gastgebern kontinuierlich betreut und moderiert. Die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren aufgefordert, drei Mal jeweils 25 Minuten lang einen selbst gewählten Thementisch zu besuchen und ihre Erfahrungen, Meinungen und Perspektiven einzubringen. Zentrale Thesen und Gedanken wurden von den Gastgeberinnen und Gastgebern auf Metaplan-Wänden fixiert und später im Abschlussplenum vorgestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




< Gruppeninterview  |  Thementisch 1: Motivation der Akteure an versorgungsnaher Forschung >