Suche:


Zoom = Maus über Bild bewegen | Bild hier öffnen

Kontakt

PD Dr. Johannes Hamann 

Technische Universität München

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie

Möhlstr. 26

81675 München

vorheriger Artikel  |  nächster Artikel

Sind psychiatrische Patienten motiviert eine partizipative Entscheidungsfindungaktiv zu unterstützen? Entwicklung und Validierung eines Messinstruments

Projektleiter: PD Dr. Johannes Hamann, TU München

 

Die Einbeziehung von Patienten in medizinische Entscheidungen („shared decision making“) wird derzeit von medizinischen Fachgesellschaften und der Gesund-heitspolitik gefordert. Damit ein derartiges shared decision making (SDM) in der klinischen Praxis zustande kommen kann, sind Anstrengungen von beiden Seiten – von Ärzten und Patienten – notwendig.

 

Bisher wurde vor allem untersucht, inwiefern die Ärzteseite bereit ist einzelne Elemente von SDM umzusetzen.

 

Auf Seiten der Patienten hingegen ist lediglich bekannt, dass die überwiegende Mehrheit eine Einbeziehung in Entscheidungen wünscht, sich die meisten Patienten in Arztgesprächen jedoch passiv verhalten und nur einen geringen Beitrag dazu leisten, dass eine partizipative Entscheidungsfindung tatsächlich zustande kommt.

 

Ziel des vorliegenden Projektes ist es – exemplarisch für den Bereich der Psychiatrie, in dem einer partizipativen Entscheidungsfindung eine besonders große Bedeutung zukommt - zu identifizieren, welche Beiträge Patienten zu den einzelnen Schritten im SDM-Prozess leisten können. Es soll ein Instrument entwickelt und validiert werden, das misst, inwiefern die Patienten tatsächlich motiviert sind und es als ihre Verantwortung ansehen, sich aktiv an einzelnen Schritten des medizinischen Entscheidungsprozesses zu beteiligen.

 

Der zu entwickelnde Fragebogen soll Aufschluss darüber geben, bei welchen Prozessschritten und in welchem Ausmaß Patienten derzeit zu partizipativer Entscheidungsfindung beizutragen bereit sind und damit eine gezielte partizipative Versorgungsgestaltung erlauben.




< Patientenorientierte Beratung ... - Ries  |  Verbesserung der häuslichen ... - Hermann >